Auf Basis einer zunehmenden Liberalisierung des Heilmittelwerbegesetzes (HWG) öffnen sich Ärzten immer mehr Möglichkeiten für Praxismarketing. Grundsätzlich gestattet ist die Kommunikation berufsbezogener Informationen, allerdings nur dann, wenn sie wahr und sachgerecht sind. Natürlicherweise sollten diese, für den Patienten verständlich dargebracht werden und im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit stehen.

In unserer Tätigkeit als Marketing-Agentur achten wir auf einen klaren Schreibstil, sowie auf einen einfachen und wahrheitsgemäßen Content. Klar dargestellt, so dass Patienten auch verstehen können. Nicht zu medizinisch - patientenfreundlich eben.

Das Praxismarketing ist ein breitgefächertes Aufgabenfeld und umfasst soviel mehr als nur ein bisschen Text auf die Homepage bzw. Webseiten zu bringen. Praxismarketing umfasst alle Online-Marketing Maßnahmen zur Patientengewinnung und Patientenbindung. Sicherlich, zu dem wichtigsten Kommunikationsweg zählt nach wie vor die Praxishomepage, diese ist das A und O einer jeden Praxis. Jedoch sollten wir bei allen Marketingmaßnahmen die ebenso wichtigen Social Media Kanäle nicht außer Acht lassen, wie zum Beispiel Twitter, die Facebook-Familie mit Whatsapp, Instagram, Snapchat, Pinterest und Co. Weitere populäre Communitys sind die Businessnetzwerke wie XING und LinkedIn. 


Sollten Sie Fragen zur Umsetzung Ihrer Online-Marketing-Maßnahme haben, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Kontaktieren Sie mich gerne per E-mail


Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihre Online-Marketing Agentur
www.mattheys.de