Zuhören, Interesse, Respekt und Verbundenheit.

Die Corona-Pandemie zwingt die Menschen zuhause zu bleiben, Verabredungen abzusagen und auf Reisen zu verzichten. Gerade jetzt vermissen Menschen den sozialen Kontakt. Was liegt da näher, als ein Angebot zu schaffen, welches alleinstehende oder einsame Menschen nutzen können.

Das Konzept ist einfach: Der eine redet, der andere hört zu! 

⇒ Für alle,
die sich jetzt alleine fühlen und niemanden zum Austausch haben.

⇒ Die Gespräche werden als Hausbesuche durchgeführt.

Ihre
Doris Matthey
gepr. Psychologische Beraterin


weiter zu Über mich ⇒